Kostenlose Lieferung in 🇩🇪 ab EUR 30,00 Bestellwert | Sichere Zahlung | Umsatzsteuer-Rabattcode: MWST3KeMar

Israelische Shakshuka zum Frühstück | KeMar GmbH | Kitchenware | Haushaltsgeräte

Israelische Shakshuka zum Frühstück

Israelische Shakshuka zum Frühstück im KRC-190 Reiskocher KeMar Kitchenware

#schakschuka #shakshuka #shakshukaeggs #israelischeküche #israelianfood #pochiertesei #poachedeggs #kemar #kemarkitchenware #kemargmbh #multikocher #reiskocher #rezeptideen #orientalischeküche #krc190 Wenn Ihr eure Freunde mal richtig beeindrucken möchtet, kocht ihnen einfach ein israelisches Shakshuka. Ich braucht keine komplizierten Zutaten und die Zubereitung ist sehr einfach: 1 Zwiebel, eine Knoblauchzehe, drei kleine gehackte Tomaten, 3 Eier, eine halbe Dose Tomaten Sugo, Eine halbe Dose Kichererbsen, eine halbe Paprika, eine Chilischote, etwas Tomatenmark, eine Lauch Zwiebel, drei Esslöffel Olivenöl, eine Prise Salz, eine Prise Pfeffer, ein halber Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel, ein halber Esslöffel Zucker, ein Teelöffel rotes Paprikapulver, ein halber Teelöffel Schwarzkümmel, etwas Petersilie, etwas weniger als eine halbe Packung Feta Käse.

Israelische Shakshuka zum Frühstück im KRC-190 Reiskocher KeMar Kitchenware

Zubereitung: im KeMar Kitchenware Multikocher KRC–190 das Programm Steam wählen und auf 30 Minuten einstellen. Zuerst die Zwiebeln und den Knoblauch und das Olivenöl in den Topf geben und für 5 Minuten köcheln lassen. Dann die Paprika, die Lauchzwiebeln, die Gewürze und die Kichererbsen in den Topf geben gut verrühren und für 15 Minuten köcheln lassen. 

Israelische Shakshuka zum Frühstück im KRC-190 Reiskocher KeMar Kitchenware

Dann den Deckel öffnen, mit einem Holzlöffel von KeMar drei kleine Mulden in die Sugo drücken, und die Eier dort Einfüllen. Dann den Feta Käse zerbröselt drüber streuen und die Petersilie auch drüber streuen, und das ganze noch mal für 10 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.

 

Nun ist das Shakshuka fertig und ihr werdet es garantiert nicht zum letzten Mal zubereitet haben. Guten Appetit! Dazu passt prima Fladenbrot.

0 Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Wir verarbeiten die im Kontaktformular angegebenen Daten ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir beziehen uns dabei als Rechtsgrundlage der Verarbeitung auf den Artikel 6. Absatz 1 Buchstabe f DSGVO. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt. Wir löschen Ihre angegebenen Daten, sofern sie nicht mehr erforderlich sind.

Wenn Sie wissen möchten, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, können Sie dies in unserem Hinweis zur Datenschutzerklärung nachlesen.

Kategorien
Weiterlesen