Kostenlose Lieferung in 🇩🇪 ab EUR 30,00 Bestellwert | Sichere Zahlung | Umsatzsteuer-Rabattcode: MWST3KeMar

Geschmackvolle Chili con Carne im KIC-180 | KeMar GmbH | Kitchenware | Haushaltsgeräte

Geschmackvolle Chili con Carne im KIC-180

Chilli con Carne im Multikocher KIC-180

Geschmackvolle Chili con Carne im KIC-180. Der Klassiker aus Mexico Chili con Carne schnell und einfach zubereitet.

Menü:

Quick - Anbraten ca. 10-15 Min. , anschließend Soup - Köcheln ca. 10-15 Min.

Zutaten:

Chilli con Carne im Multikocher KIC-180

400 g Rinderhackfleisch

1 Dose Mais

1 Dose Kidneybohnen

1 Dose Tomaten gestückelt

1 Zwiebel oder 1/2 Gemüsezwiebel

2 Knoblauchzehen

Tomatenmark oder Tomaten-Paprikamark (nach Belieben)

etwas Wasser

Salz

Pfeffer

Paprikapulver edelsüß

Chilies gemahlen

Cayenne-Pfeffer

etwas Öl zum Anbraten

 

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch in Würfel schneiden. Kidneybohnen waschen. Etwas Öl in den Titan Keramik beschichteten Topf des KIC-180 geben und das Menü Quick auswählen. Wenn das Öl heiß ist, das Hackfleisch hineingeben und krümelig anbraten. Anschließend die Zwiebel- und Knoblauchwürfel dazu geben und kurz mit andünsten. Mit den Gewürzen würzen und alles gut verrühren. Dann die gestückelten Tomaten, das Tomaten bzw. Tomaten-Paprikamark und etwas Wasser unterrühren. Kurz aufkochen lassen und den Mais und die Bohnen dazu geben und unterrühren. Beim Gerät die Off-Taste drücken und dann im Menü Soup auswählen. Den Deckel schließen und das Chili ca. 10-15 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch immer mal wieder umrühren. Nach der Garzeit nochmals abschmecken. Die Menge reicht etwa für 4 Portionen. Wir haben unser Chili mit Naturreis serviert. Sie können es aber auch pur, mit Brot oder anderen Reissorten genießen. Viel Spaß beim Nachkommen. Guten Appetit!

0 Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Wir verarbeiten die im Kontaktformular angegebenen Daten ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir beziehen uns dabei als Rechtsgrundlage der Verarbeitung auf den Artikel 6. Absatz 1 Buchstabe f DSGVO. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt. Wir löschen Ihre angegebenen Daten, sofern sie nicht mehr erforderlich sind.

Wenn Sie wissen möchten, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, können Sie dies in unserem Hinweis zur Datenschutzerklärung nachlesen.

Kategorien
Weiterlesen